FANDOM


Elizabeth "Betty" Cooper ist ein Hauptcharakter in Riverdale. Sie wird von Lili Reinhart dargestellt.

Betty ist eine Schülerin der Riverdale High School und die beste Freundin von Archie Andrews, Jughead Jones, Kevin Keller und Veronica Lodge. Sie ist außerdem eine River Vixen an der Riverdale High sowie eine Redakteurin für die Schülerzeitung. Sie ist die Freundin von Jughead Jones. Außerdem die Tante von Jason und Polly’s Zwillingsbabys Juniper und Dagwood. Sie ist außerdem die jüngere Schwester von Polly, und ihres Halbbruders, Charles Smith.

Vorgeschichte Bearbeiten

Betty ist zusammen mit ihrer älteren Schwester Polly bei ihren Eltern in Riverdale aufgewachsen. Archie wurde schon früh zu einem ihrer besten Freunde, doch irgendwann im Jahr vor Jason’s Tod entwickelte sie auch romantische Gefühle für ihn. Zu ihrer Mutter Alice hat Betty ein schwieriges Verhältnis, weil diese sehr streng ist und am liebsten jeden Aspekt im Leben ihrer Töchter kontrollieren würde. Polly wird von den Eltern in eine Einrichtung gebracht, weil sie mit Jason Blossom aus Riverdale fliehen will, doch deren Eltern erzählen Betty lügen, dass Polly psychisch Krank ist. Sie entwickelt Gefühle für Jughead.

Staffel 1 Bearbeiten

Betty ist aufgeregt, Archie nach dem Sommer wiederzusehen, weil sie ihm endlich ihre Gefühle gestehen will. Ihr Freund Kevin bestärkt sie darin, vor allem als er sieht, dass Archie in den Ferien "heiß" geworden ist. Im Laufe von Staffel eins enwickelt Betty jedoch Gefühle für Jughead, da er für sie da war und ihr half Polly zu finden. Sie küssten sich mehrmals bis sie dann zusammen kamen.

Staffel 2 Bearbeiten

Black Hood taucht in Riverdale auf. Er versucht Betty zu terrorisieren, indem er sie anruft. Er fordert einiges von ihr. Sie musste Veronica Lodge die Freundschaft kündigen und mit Jughead Jones Schluss machen. Am Ende ging alles gut aus. Betty wird vor ein neues Mysterium gestellt und versucht dies zu lösen...

Staffel 3 Bearbeiten

Betty und Jughead wollen herausfinden wer der Gargoyle-König ist und ob Diltons Tod Mord oder Selbstmord war. Doch auch ihre Mutter macht Probleme, da sie Bettys Konto und das Geld was für die Uni war der Farm gespendet hat. Betty besucht daraufhin ihren Vater, welcher sie tröstet und ihr bei ihren Ermittlungen helfen will, da er den Gargoyle- König bewundert.

Beziehungen Bearbeiten

Betty und Jughead Bearbeiten

  • Beziehung: seit 1x06 (erster Kuss)
  • Liebesgeständnis: 1x13
  • Pausen: 2x05-2x06, 2x08-2x12
  • Erstes Mal: 2x12

Betty und Archie Bearbeiten

  • Freunde: seit Kindheit beste Freunde
  • Verliebt: Betty in Archie in 1x01-1x02 --> danach verliebte sich Betty in Jughead
  • Archie hat versteckte Gefühle für Betty (1x13, 2x08 und 2x09), die Betty vielleicht auch erwidert (Roberto Aguirre Sacasa in einem Interview)

Freundschaften Bearbeiten

Betty und Veronica Bearbeiten

Die Freundschaft zwischen Betty Cooper und Veronica Lodge, bei Fans allgemein als "Beronica" bezeichnet, ist besser als je zuvor. Betty und Veronica sind beste Freunde, obwohl das nicht immer der Fall war. Zuerst küsste Veronica Archie während Cheryls Nachparty und beendete damit die kurze Freundschaft, die sich schnell in eine Rivalität um Archie Andrews verwandelte. Die Mädchen lösten jedoch diese Probleme und machten ihre Beziehung besser denn je. Egal was passiert, Betty und Veronica haben mehrmals bewiesen, dass sie im Namen ihrer Beziehung alles tun wollen.

Betty und Kevin Bearbeiten

Betty Cooper und Kevin Keller sind beste Freunde und Vertraute. Sie verbringen einen Großteil ihrer Freizeit miteinander und haben gezeigt, dass sie sich sehr umeinander kümmern.

Betty und Cheryl Bearbeiten

In der 1.Staffel sind Cheryl und Betty sowas wie “Feinde“, doch mitte der 1. Staffel findet Betty herraus, dass sie mit Cheryl verwandt ist bzw. sie sind Cousinen des 3.Grades.

In Laufe der 2.Staffel kommen sie gut miteinander klar und sind für einander da.

Trivia Bearbeiten

  • Bughead gewann 2017 den Teen Choice Award für das beste TV Paar
  • Veronica ist Bettys beste Freundin
  • Cheryl und Betty haben Anfangs eine Rivalität miteinander, die sich im Laufe der 2. Staffel legt und
  • die beiden werden gute Freundinnen
  • Cheryl ist die erste Person, der Betty ihren Verdacht über die Identät von Black Hood erzählt
  • Lili Reinhart (Betty) und Madelaine Petsch (Cheryl) haben während der Dreharbeiten der 1. Staffel zusammen gewohnt
  • Lili Reinhart und Camila Mendes (Veronica) wohnen zusammen und sind auch im echten Leben beste Freundinnen
  • Lili Reinhart ist mit Cole Sprouse (Jughead) zusammen